Logo
 

Die Hochschule Pforzheim zählt mit rund 6.200 Studierenden und 500 Personen in Lehre, Forschung und Administration zu den größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs. In ihren drei Fakultäten – Gestaltung, Technik sowie Wirtschaft und Recht – verbindet die Hochschule Pforzheim Kreativität mit betriebswirtschaftlicher Ausbildung und technischer Präzision. Interdisziplinarität, Internationalität, Technologie und Know-how-Transfer sind wesentliche Elemente unseres Erfolges. Unseren Mitarbeitern*innen und Studierenden wird nicht nur eine Fachausbildung geboten, sondern eine ganzheitliche Personalentwicklung.

Die Fakultät für Technik sucht im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d) im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Kennziffer: 10915
Arbeitszeit: Teilzeit (50%=19,75h Montag-Mittwoch)
Vertragsart: Zunächst befristet im Rahmen der Mutterschutzfrist bis zum 18.01.2021 und anschließend befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 30.11.2021
Vergütung: Gemäß den Tätigkeiten erfolgt die Bezahlung nach Entgeltgruppe 10 TV-L
Bewerbungsfrist: 23.08.2020

Das erwartet Sie:

  • Sie sind im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen für folgende Lehrveranstaltungen im Semester zuständig: 1. Programmierung und Gestaltung einer Website, 2. Erstellung/Programmierung von E-Learning Einheiten, 3. Logistik-Planspiel
  • Sie leiten Studierende fachlich und menschlich an und übernehmen in diesem Rahmen Verantwortung
  • Sie planen und bereuen studentische Projekte und unterstützen bei wissenschaftlichen Publikationen

Das erwarten Wir:

  • Sie verfügen über ein Bachelorstudium im Bereich Visuelle Kommunikation, Mediendesign o. ä.
  • Sie bringen erste Kenntnisse in der Entwicklung und Gestaltung von Webseiten mit Joomla oder anderen Content-Management-Systemen mit
  • Sie kommunizieren sicher in Deutsch und verfügen über eine ausgeprägte Begabung zur Formulierung von Texten und zur Visualisierung von Sachverhalten
  • Idealerweise sind Sie ein Organisationstalent, zuverlässig, kreativ und arbeiten gerne eigenständig

Diese Stelle ist besonders geeignet für Absolventen/Absolventinnen und Berufseinsteiger*innen.

Wir unterstützen Querdenker*innen, Antreiber*innen und Möglichmacher*innen und bieten Ihnen flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen, kontinuierliche Angebote zum hochschulinternen Gesundheitsmanagement sowie ein vergünstigtes JobTicket. Darüber hinaus streben wir die Erhöhung unseres Frauenanteils an und fordern qualifizierte Interessentinnen auf, sich zu bewerben. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer über unser Onlinebewerberportal unter https://stellen.hs-pforzheim.de

 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung