Logo
 

Die Hochschule Pforzheim zählt mit rund 6.200 Studierenden und 500 Personen in Lehre, Forschung und Administration zu den größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs. In ihren drei Fakultäten – Gestaltung, Technik sowie Wirtschaft und Recht – verbindet die Hochschule Pforzheim Kreativität mit betriebswirtschaftlicher Ausbildung und technischer Präzision. Interdisziplinarität, Internationalität, Technologie und Know-how-Transfer sind wesentliche Elemente unseres Erfolges. Unseren Mitarbeitern*innen und Studierenden wird nicht nur eine Fachausbildung geboten, sondern eine ganzheitliche Personalentwicklung.

Wir suchen für die Studentische Abteilung einen

Mitarbeiter im Bereich Hochschulrecht (m/w/d)

Kennziffer: 10913
Arbeitszeit: Teilzeit (50%)
Vertragsart: Befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 01.11.2021
Vergütung: Gemäß den Tätigkeiten erfolgt die Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 TV-L
Bewerbungsfrist: 17.08.2020

Das erwartet Sie:

  • Auf Sie wartet ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet mit den Schwerpunkten Prüfungsrecht und Hochschulzulassungsrecht
  • Sie beraten Studierende in den vielfältigen Fragen aus diesen Bereichen
  • Sie pflegen das FAQ Prüfungsrecht
  • Sie organisieren die Sitzungen des Zentralen Prüfungsausschusses und die Semesterbesprechungen zum Prüfungsrecht
  • Sie setzen die Beschlüsse der Prüfungsorgane um
  • Sie kümmern sich um die Weiterentwicklung der Studien- und Prüfungsordnung und sonstiger prüfungs- und zulassungsrechtlicher Satzungen
  • Sie arbeiten in vielseitigen Projekten der Studentischen Abteilung mit
  • Neben diesen Aufgaben erwartet Sie ein eingespieltes Team sowie ein toller Büroarbeitsplatz mit Blick ins Grüne

Das erwarten Wir:

  • Sie haben Ihr (Bachelor-)Studium im Bereich eines rechtswissenschaftlichen, wirtschaftsrechtlichen Studiengangs, Public Management oder BWL mit entsprechenden rechtlichen Modulen erfolgreich abgeschlossen und haben Interesse an rechtlichen Fragen
  • Sie verfügen über Kenntnisse des Hochschulrechts bzw. sind bereit, sich in dieses einzuarbeiten
  • Sie sind pflichtbewusst, integrationsfähig und können sich in Ihrer Arbeit selbst managen
  • Sie haben eine sorgfältige und sachliche Arbeitsweise, den Blick für das Detail - verlieren aber dabei das große Ganze nicht aus den Augen
  • Eine ausgeprägte Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlich
  • Sie bringen neuen Schwung und Ideen mit, die Sie in Ihrer Arbeitsweise kreativ ausleben

Wir unterstützen Querdenker*innen, Antreiber*innen und Möglichmacher*innen und bieten Ihnen flexible und familienfreundliche Arbeitsbedingungen, kontinuierliche Angebote zum hochschulinternen Gesundheitsmanagement sowie ein vergünstigtes JobTicket. Darüber hinaus streben wir die Erhöhung unseres Frauenanteils an und fordern qualifizierte Interessentinnen auf, sich zu bewerben. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer über unser Onlinebewerberportal https://stellen.hs-pforzheim.de

 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung